MBSR

MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction – Stressbewältigung durch Achtsamkeit)

Das Leben steckt voller Herausforderungen, schöner Erlebnisse und immer wieder auch schwieriger Situationen. Diesen Momenten ruhige und ausgeglichen zu begegnen, sie womöglich sogar zu genießen und auszukosten, können wir lernen.
Oft sind es auch nicht die großen Ereignisse, die uns Stress verursachen, sondern die vielen kleinen, alltäglichen. Probleme in der Familie, Dauerbelastung im Job, vielleicht auch nur die anderen Autofahrer oder der Nachbarshund, der jeden Sonntag ab acht Uhr laut und anhaltend bellt. Wir reagieren gereizt, mit Kopf- oder Magenschmerzen, sind müde oder immerzu gehetzt.

Vielleicht haben wir auch bereits gesundheitliche Probleme, schlafen schlecht oder merken ganz einfach: „SO kann es nicht weiter gehen!“
Mit Hilfe der Achtsamkeit können wir ungünstige Automatismen in unserem Leben aufdecken, Gewohnheitsmuster erkennen, unser Selbst- und Körperbewusstsein stärken, Grenzen erfahren, akzeptieren und üben, immer besser mit Stress, Schmerzen, Sorgen sowie schwierigen Gedanken und Gefühlen umzugehen.
Um diese Achtsamkeit zu trainieren, gib es innerhalb des Kurses Übungen, die auch im Alltag, Zuhause, regelmäßig angewendet werden – sehr praxisnah und gut umzusetzen.
Die Wirkung von MBSR auf Körper, Geist und Seele ist wissenschaftlich vielfach untersucht und belegt. Erfahren Sie es selbst.

MBSR-Seminar

MBSR im Sauerland

4 x freitags von 16 bis 19 Uhr:

freie Meditation

alle zwei Wochen dienstags
von 19:45 bis 20:45 Uhr